Otto Furniersaege Plattensaege PS3Z al200

Qualität und Präzision seit über 60 Jahren

1950:
Gründung durch Otto Mayer
1966:
Bau der ersten Funiersäge
1972:
Bau der ersten Plattenzuschnittsägen
Seit 1982:
Plattenzuschnittsägen sind das Hauptprodukt
1996:
Bau von Vakuumbeschickungs-Systemen
2000:
Entwicklung von Winkelanlagen für die Spanplattenindustrie von 16 - 260 mm Pakethöhe
Film - Winkelanlage für die Spanplattenindustrie
2006:
Bau einer der größten Aufteilanlagen für Platten aus Aluminium mit einer Schnitthöhe von
210 mm, Schnittlänge Längssäge: 9000 mm und einem Sägemotor mit 75 KW Leistung
2010:
Entwicklung eines neuen Absaugsystems für Aluminiumsägen mit automatischer
Plattenvermessung und Anschnittkorrektur.
60 Jähriges Betriebsjubiläum.
2011:
Entwicklung der Modelreihe PS80 und PS100.
Neu Bedieneroberfläche PC6200.
Bau einer Hochleistungsanlage zum Schneiden von MDF Platten. Hierbei wird ein Plattenpaket
von 266 mm Höhe mit 80 m/min. Vorschub mit exzellenter Schnittqualität gesägt.
Hans und Kurt Mayer führen das
Familienunternehmen in der 2. Generation

Zwischenzeitlich wurden mehr als 4000 Maschinen
für verschiedene Anwendungsgebiete gebaut.

Unternehmensleitung
navigationsleiste
Loader